Zur Person

Nach meiner Ausbildung zum Bauingenieur war ich drei Jahre als Ingenieur tätig. Danach absolvierte ich eine Ausbildung zum Berufsschullehrer.

Gut drei Jahrzehnte bildete ich Bautechniker an der Fachschule für Bautechnik Husum aus, vorwiegend in den Fächern Statik, Baukonstruktion und angewandte EDV. Ein Schwerpunkt war von Anfang an die Konstruktion von klima– und energie-gerechten Bauten.

Ein besonderes Augenmerk legte ich auf die Vermeidung von Wärmebrücken und die Herstellung eines günstigen Raumklimas durch die Wahl der entsprechenden Baustoffe und Heizungssysteme. Selbstverständlicher Bestandteil des Ausbildungskonzeptes waren Berechnungen nach der jeweiligen Wärmeschutz- bzw. Energiesparverordnung.

Als Abteilungsleiter bildete ich zusammen mit meinen Kollegen  die Bautechniker/innen der Fachrichtungen Hochbau und Bauwerkerhaltung gleichzeitig zu Energieberatern aus.

Seit meiner Pensionierung unterrichte ich auf Stundenbasis die Bautechniker  im Bereich Energieberatung, und machte mich parallel dazu selbständig.

Ich möchte dazu beitragen, dass Energiesparkonzepte möglichst umweltfreundlich und wirtschaftlich umgesetzt werden und dabei ein gesundes Raumklima nicht vernachlässigt wird.

Energieberatung

Dipl. Ing. (FH),

Volker Marx